Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Uhrenindustrie / Spezialförderer "Fimtronic"

Spezialförderer "Fimtronic"

Pick and Place at its best

Das Besondere an den Fimtronic-Förderern ist, dass die Teile mit einer konstanten Geschwindigkeit im Topf steigen - und zwar unabhängig davon, ob dieser noch voll oder schon fast leer ist.

Das System wird durch einen Mikroprozessor gesteuert: Ein Sensor, welcher unter dem Fördersystem installiert ist, misst, welche Resonanz je nach Gewicht und Trägheit des Topfs ideal ist, und passt die Vibrationsfrequenz selbstständig in einer Bandbreite von 80 bis 180 Hz an (50 Hz bei Standard-Förderssystemen).